WIR SIND SOUTHBRASS.

ÜBERBLICK.

Aus reiner Liebe zur Musik schlossen wir 7 Südtiroler Musiker uns im Jahre 2016 zur Formation SOUTHBRASS zusammen. Wir kommen allesamt aus verschiedenen Orten Südtirols und zählen mit einem Durchschnittsalter von gerademal 20 Jahren mit Sicherheit zu den jüngsten Gruppen dieses Landes. Unser Repertoire streckt sich über traditionelle böhmische Blasmusik bis hin zu moderner, meist selbst arrangierter Showmusik. Unser Ziel ist es, die ein bisschen in Vergessenheit geratene Blasmusik mit neuem Schwung aufleben zu lassen. 

Am 11. November 2018 ging ein Traum in Erfüllung. Wir haben den Grand Prix der Blasmusik 2018 mit Finalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gewonnen. Als Preise gab es unter anderem ein neues Instrument der Firma Melton und eine CD Produktion bei Bogner Records. Diese lies auch nicht lange auf sich warten. Unsere erste CD mit dem Titel

„Lucky Life“ ist Ende Juni 2019 erschienen. Warum „Lucky Life“? Wenn man sich unsere Geschichte nochmals durchliest, war doch in so kurzer Zeit so viel Glück dabei: Das Glück uns kennengelernt zu haben, die gemeinsamen Auftritte und die verschiedenen Erfolge in so kurzer Zeit.

 

Southbrass ist im Jahre 2019 neben den zahlreichen Auftritten im In-und Ausland, beim Woodstock der Blasmusik, dem Egerländer Open Air und dem Oktoberfest in München zu hören.

 

Bei Southbrass spielen an der Trompete Hannes Plieger, Jonas Wilhalm und Matthias Wenter. Am Tenorhorn und Bariton geben Philipp Cottini und Alexander Egger ihr Bestes, an der Tuba ist Markus Oberrauch und am Schlagzeug Michael Prossliner zu hören.

IHRE EVENTS.

Monatlich Wöchentlich Täglich Liste / Listenansicht
September 2020
Oktober 2020
Keine Veranstaltung gefunden

EIN PAAR BILDER.

VIDEOS.